Hotelneubau in Hamburg-Eppendorf wird über Zinsbaustein finanziert

am 07.03. 15:50

Die Berliner Plattform Zinsbaustein kündigt den Start der Finanzierung  eines Hotelneubaus im beliebten Hamburger Stadteil Eppendorf an. "niu Bricks", so der Projektname,  wir von einem Unternehmen der Sontowski & Partner Gruppe entwickelt. Sontowski & Partner ist an Zinsbaustein beteiligt. Entstehen soll ein Drei-Sterne-Hotel mit 192 Zimmern. Das Gebäude wurde zusammen mit der Hotelgruppe Novum Hospitality als ein Hotel der Marke „niu“ konzipiert und ist bereits langfristig an eine Tochter vermietet. Über die Crowd sollen bis 1,6 Mio. € in Form eines Nachrangdarlehens mit 5,25 % Zinsen p.a. finanziert werden. Die Laufzeit beträgt 24 Monate, kann auf 18 Monate gekürzt werden. Das gesamte Investitionsvolumen des Projekts beläuft sich auf rd. 27 Mio. €. Nach Fertigstellung des Hotels, die für Dezember 2019 geplant ist, soll das Objekt an einen Investor verkauft werden. (transparendo.immo/fra)

Anzeige
Anzeige
ReaCapital Banner 300x250 png